* Abruzzen und Molise DuMont KRF kunstreisgids Abruzzo Kunstreisefuhrer* Abruzzen und Molise DuMont KRF kunstreisgids Abruzzo Kunstreisefuhrer
Beweeg de muis over de afbeelding of klik om te vergroten

* Abruzzen und Molise DuMont KRF kunstreisgids Abruzzo Kunstreisefuhrer

€ 29.95

Zeer uitgebreide kunstgids met ook praktische reisinformatie, kaarten en veel informatie over de geschiedenis, architectuur en cultuur van het gebied van de Abruzzo en de Molisse.

Die Abruzzen und das angrenzende Molise sind bis heute zwei eher unbekannte Regionen in Italien, oder wie es die beiden Autoren umschreiben, sie haben "spät ihre ersten Verehrer gefunden und auch danach, als trauten sie dem unverhofften Glück nicht, von sich aus wenig Neigung gezeigt, ihre Scheu abzulegen und den schüchternen Bewunderern entgegenzukommen. "
Roger Willemsen und Ekkehart Rotter sorgen mit ihrem Buch dafür, dass man sich den "spröden Geliebten" zuwenden möchte. Ihre Einführung in "Land und Leute" ist ein leicht geschriebener, gut lesbarer Essay, der sowohl über die aktuelle Situation der Regionen, wie z. B. die Situation der Landwirtschaft oder die Problematik der Abwanderung, wie auch über historischeWurzeln heutiger Phänomene Auskunft gibt. Im anschließenden Kapitel "Geschichte und Kultur" erzählen sie von Erdbeben und Kriegen, von Normannen und Staufern, von französischer und spanischer Fremdherrschaft, aber auch davon, wie sich Siedlungsformen entwickelten und bestimmte Bauaufgaben wie z. B. das Kastell herausbildeten.
Acht Kapitel umfasst die Beschreibung der Reiserouten, die sich anhand der jedem Kapitel zugeordneten Überblickskarte schnell nachvollziehen lassen. Neben L'Aquila und Pescara, den beiden größten Städten im Reisegebiet, werden zahllose weniger bekannte Städtchen vorgestellt, die mit Kunstschätzen aus Mittelalter, Renaissance und Barock aufwarten. Selbstverständlich unternehmen die Autoren auch Ausflüge in das bergige Hinterland, ins Gran- Sasso- Massiv und in den Abruzzen- Nationalpark, das älteste italienische Naturschutzgebiet.
Zwölf Innenstadtpläne helfen bei der Orientierung vor Ort, zahlreiche Kirchen werden nicht nur beschrieben, sondern auch durch einen Grundriss erläutert. Klein aber fein und bisweilen mit sehr genauen Angaben zu Spezialitäten und Vorzügen ist die Liste der Hotel- und Restaurantempfehlungen im hinteren Teil des Buches, der man anmerkt, dass die Autoren sich auch kulinarisch in den beidenRegionen beheimatet fühlen.
Der Kunst- Reiseführer erhielt vom Staatlichen Italienischen Fremdenverkehrsamt die Auszeichnung Beste deutschsprachige Publikation zu Italien.


In winkelwagentje:

  • Artikel: 9783770166121

Copyright © 2018 Geografische Boekhandel Pied a Terre. Powered by Zen Cart
Parse Time: 0.871 - Number of Queries: 118 - Query Time: 0.031432467453003
<